REISEDETAILS

Madagaskar – Radtour durch das Hochland und den trocknen Süden Madagaskars
18-tätige Fahrradtour auf der Pfefferinsel Madagaskar


"Der achte Kontinent" – So wird Madagaskar aufgrund der langen isolierten Evolution von Flora und Fauna genannt. Madagaskar, das Land voller Gegensätze, überrascht seine Besucher mit immer wieder neuen Landschaftsbildern. Kaum ein Reiseziel ist vom Namen her so bekannt und doch zugleich solch ein Mysterium wie die Insel Madagaskar. Im Indischen Ozean vor der Ostküste Afrikas gelegen, ist sie ein Schmelztiegel der Kulturen. Einwanderer aus Indonesien, Afrika, Arabien, Indien, China und sogar Europa bilden ein Völkermosaik, das trotz der unterschiedlichen Hautfarben und Lebensweisen eine friedfertige, überaus freundliche Bevölkerung hervorbringt. Spektakulär ist auch die endemische Tier- und Pflanzenwelt. Von den possierlichen Lemuren über die buntesten Chamäleons bis hin zu Sukkulenten in skurrilster Form. Landschaftlich ist Madagaskar mit allen denkbaren Facetten gesegnet: ein atemberaubendes Hochland, Steppen und Savannen, und an den Küsten tropischer Regenwald und südseehafte Archipele geben der Insel das Gesicht eines eigenen Kontinents im Kleinen. Auf dieser 18-tägigen abwechslungsreichen Fahrradtour, werden Sie das Leben der Madegassen hautnah neben einer atemberaubenden Flora und Fauna erleben. Begeben Sie sich mit uns auf diese ganz besondere Fahrradtour zu den Höhepunkten des Hochlandes sowie einem Teil des Südens dieser fast vergessenen Insel. Ausserdem werden Sie während dieser Fahrradtour die unterschiedlichen Facetten der Insel Madagaskar und auch die eindrucksvollsten Landschaftsbilder der Insel sehen. Lassen sie sich in den warmen und spektakulären Süden von Madagaskar entführen und genießen sie diese einmalige und abenteuerliche Radtour!

 

Madagaskar HighlightsHÖHEPUNKTE DIESER FAHRRADTOUR

  • - Fahrradtour  durch rote Lateriterdestraßen in den kleinen Dörfern des Hochlands Madagaskars, die oft nur von Ochskarren befahren sind;
  • - Die Stadt von Antsirabe und seine Umgebungen;
  • - Die herrliche Fahrt durch die einzigartige Terassenreisfelder von Antsirabe nach Ambositra;
  • - Die Teeplantagen von Sahambavy und seine Umgebungen;
  • - Die unvergessliche Zugfahrt vom Hochland bis zum Regenwald Madagaskars;
  • - Der Ranomafana Nationalpark mit seinem Reichtum;
  • - Das Tsaranoro Tal und den Isalo Nationalpark;
  • - Zweitätige Badeferien mit Relaxen im Fischerdorf von Ifaty und seine Umgebungen;

 

LEISTUNGEN:

  • - 01 Inlandsflug Tuléar – Antananarivo laut Programm;
  • - 01 Inlandsflug für den Madagaskar Aktiv Tours- Reiseleiter und Fahrradfahrer für eine Gruppe mehr als 06 Personen;
  • - 18-tägige Fahrradtour laut Programm mit  allen Transfers und  Assistenzen;
  • - 14 Übernachtungen mit Frühstück ausser Tag 15 und 16 mit Halbpension
  • - Begleitfahrzeug mit  Fahrer und Treibstoff  inbegriffen;
  • - Alle Parkeintritte und andere Gebühren für alle erwähnte Besichtigungen und Ausflüge;
  • - Qualifizierter deutschsprachiger,  madagassischer Madagaskar Aktiv Tours- Reiseleiter und Fahrradfahrer;
  • - Lokale Reiseleitungen in den Parks und Reservaten;
  • - 01 Grosseflasche Mineralwasser pro Person pro Tag während der Radtour;

 

NICHT IN DEN LEISTUNGEN ENTHALTEN:
- Internationale Flüge;
- Getränke und Trinkgeld;
- Nicht genannte Mahlzeiten;
- Visum (zurzeit kostenfrei);
- Flughafengebühren im Reiseland; optionale Ausflüge; evtl. Erhöhung von Gebühren;
- Persönliches.

 

BESONDERHEITEN DIESER FAHRRADTOUR:
REISELEITUNG:
Geleitet werden unsere Reisen von ausgebildeten, deutschsprachigen madagassischen Madagaskar Aktiv  Tours-Fahrradfahrern und Reiseleitern. Viele haben Germanistik studiert und kennen die deutsche Mentalität. Sie wissen, was Reisende aus Deutschland von einer Madagaskar-Reise erwarten. Sie kennen und lieben ihre Heimat und  freuen sich darauf, Ihnen diese zu zeigen und zu vermitteln.

 

UNSERE FAHRRADTOUREN:
Die meisten unserer Fahrradtouren sind für ambitionierte und normal trainierte Fahrradfahrer und Biker zu machen, zumindest wenn Kondition und Fahrkönnen mit dem Ziel einigermassen zusammenpassen.
- Anforderungen:

  • Während dieser Fahrradtour fahren wir ca. 60 % auf asphaltierten Straßen und 40 % auf Naturstraßen, meist ohne größere technische
  • Schwierigkeiten. Ein sicheres Fahren auf Naturstraßen ist jedoch Voraussetzung, bei verkürzten Etappen kann die Tour als Level 1 gefahre
  • werden, die ganzen Etappen entsprechen dem Konditionslevel 2. Das Begleitfahrzeugn steht jederzeit zur freien Verfügung;

- Konditions-Level: 02
- Fahrtechnik-Level: 02
- Strecke: Total ca. 600 Kilometer und ca. 6’500 Höhenmeter in verschiedenen Etappen;

TEILNEHMER:
Minimum 04 – Maximum 10 Personen
PREIS PRO PERSON:
Ab 1’876 Euro Pro Person – Einzelzimmer Zuschlag: 338 Euro pro Person
Reisen individuell und zum Wunschtermin: Sie möchten zu einem bestimmten Termin reisen oder sie haben bereits eine kleine Gruppe (auch 2 Personen) und wollen eine eigene Tour? Fragen Sie nach, wir können Vieles möglich machen. Tourenverlauf mit Höhenmetern ansehen